Erneuerbare Energien

Media

Vision und Ziel: 100% Erneuerbare Energien

Erneuerbare Energien sind die einzig sinnvolle Alternative zu fossilen Energieträgern und Atomkraft: Bioenergie, Sonnenenergie, Wind- und Wasserkraft und Geothermie (Erdwärme). Bei ihrer Nutzung entsteht weder Kohlendioxid noch jahrtausendelang strahlender Atommüll. Die Wende ins solare Zeitalter geht uns alle an. Wir setzen auf die Sonne!

Unsere Vision ist die komplette Energieversorgung durch Erneuerbare Energien. Für Deutschland ist das bis 2050 fast komplett möglich und könnte ganz nebenbei noch eine Menge Arbeitsplätze schaffen. Notwendig ist dafür allerdings, dass nicht weiter Milliarden in die alten, fossilen Energieträger gesteckt werden und wir endlich aus der gefährlichen Atomenergie aussteigen. Die Energiewende ist nur zu schaffen, wenn die Politik sie durchsetzt - notfalls auch gegen die Interessen der Energiekonzerne.

Ein klimaneutrales Deutschland - einige Eckpfeiler

Raus aus der Atomkraft: Die Kernenergie wird von ihren Befürwortern gern als klimafreundlich gepriesen. Tatsächlich blockiert sie den Klimaschutz an entscheidender Stelle. Großkraftwerke stehen einem hohen Anteil von Wind und Sonne wie ein Bremsklotz im Weg, so Andree Böhling, Energieexperte von Greenpeace. Erneuerbare Energien können zukünftig nur dann den Löwenanteil der Stromversorgung decken, wenn die Laufzeiten der Atomkraftwerke verkürzt und nicht verlängert werden.
Raus aus der Kohleverbrennung: Mit Kohle sind die Klimaziele nicht zu erreichen. Zwar wird der Ausstieg etwas mehr Zeit benötigen als der Verzicht auf Atomkraft. Doch 2040 ist das letzte alte Kohlekraftwerk vom Netz. Erdgas und Kraft-Wärme-Kopplung dienen als Brückentechnologien, bis die Erneuerbaren Energien die Versorgung komplett abdecken können. Neue Kohlekraftwerke zu bauen, ist uneffizient, überflüssig und klimaschädlich.
Energie-Effizienz: Wohnhäuser dämmen, Nachtspeicherheizungen verbieten, Effizienzklassen für elektrische Geräte und Anlagen einführen nach dem Top-Runner-Prinzip: Die sparsamsten Modelle bestimmen, welche Geräte nach einer Frist noch erlaubt sind.

Das gilt auch im Verkehr. Voluminöse Spritfresser gehören heute nicht mehr auf die Straßen.

Energiewende jetzt!

Mit dem Greenpeace-Konzept Plan B 2050 verringert sich die Abhängigkeit von Energieimporten bis 2050 um 95 Prozent. Dabei bleibt eine sichere Stromversorgung durch inländische Produktion gewährleistet. Für Privathaushalte und Wirtschaft rechnet sich der Umbau der Energieversorgung mit rund zehn Prozent geringeren Stromkosten und gesamtwirtschaftlichen Einsparungen von 35 Milliarden Euro bis 2020.

Auch weltweit brauchen wir eine Revolution in der Energiebereitstellung.