CETA stoppen!

Media

Bei strahlendem Sonnenschein haben wir heute vor der City-Kirche über das Freihandelsabkommen CETA informiert. Dieses Abkommen mit Kanada soll noch bis Ende diesen Jahres ratifiziert werden, doch die Abgeordneten haben noch die Chance, es zu stoppen.

Viele Bürgerinnen und Bürger haben bei unserer Aktion mit Stickern und persönlichen Nachrichten wie "Ceta ohne uns!" und "Es ist noch nicht zu spät! CETA/TTIP stoppen!" ihre Aachener Abgeordneten Martin Schulz und Sabine Verheyen aufgefordert, gegen die Ratifizierung des Freihandelsabkommens zu stimmen.

Wer sich fragt, wo eigentlich der Unterschied zwischen TTIP und CETA ist und was es mit den Abkommen auf sich hat, kann sich hier informieren:
https://www.greenpeace.de/themen/umwelt-wirtschaft/boese-geschwister