Team50plus

Medien

Schlauchboot fahren? Schornsteine erklettern?
Ist spannend, aber Greenpeace ist mehr!
  • Sie sind über fünfzig?
  • Sie wollen Ihre Berufs- und Lebenserfahrung in die Arbeit für eine intakte Umwelt einbringen?
  • Sie wollen die Kampagnen und Aktionen von Greenpeace unterstützen?

Dann machen Sie mit beim Team50plus!

Team50plus - Was ist das?

Im Team50plus setzen sich Personen ab 50 für die Ziele von GREENPEACE ein. In mittlerweile über 20 deutschen Städten sind Gruppen des Team50plus aktiv. Ihr Hauptmotiv: Verantwortungsbewusstsein für nachfolgende Generationen - sie möchten ihnen eine lebenswerte Umwelt hinterlassen.

Team50plus in Aachen

Wir engagieren uns für Greenpeace und bringen dabei speziell die Sicht und Arbeitsweise der Älteren mit. Wir arbeiten von Anfang an an einem selbst gewählten Thema, das wir über die Jahre weiterverfolgen: Die Umstellung des Papierverbrauchs auf Recyclingpapier.
Wir sprechen Großverbraucher wie auch Privatleute diesbezüglich an und können dabei auf einige Erfolge zurückblicken.
Unser Papierratgeber informiert darüber, wo man in Aachen welche Produkte aus Recyclingpapier kaufen und in welchen Copy-Shops man auf Recyclingpapier kopieren kann. Sie finden unseren Papierratgeber unter unseren Publikationen.
 
Wir machen regelmäßig Infostände, z.B. vor Schuljahresbeginn einen Schulheftestand mit Anschauungsmaterial zur Ökobilanz. Auf Anfrage gehen wir auch in Schulen, um mit den Kindern das Thema zu bearbeiten.
Darüber hinaus machen wir bei den diversen Aktivitäten der Gruppe mit. Wir sind gerngesehene Mitstreiter bei allen Greenpeace-Aktivitäten, seien es Arbeitsgruppen, Informationsstände oder Aktionen. Und es macht Spaß, mit „Greenpeacern“ aller Altersgruppen an einem Strang zu ziehen.

Machen Sie mit?

Bei uns können Sie
  • jede Menge Informationen bekommen und diese weitergeben
  • Ihre ganze Kreativität bei Aktionen entfalten
  • Informationsstände und Ausstellungen betreuen
  • im Gespräch mit der Jugend bleiben
  • sich mit Gleichgesinnten aus ganz Deutschland austauschen und für dieselben Ziele einsetzen
Sie können aktiv werden zu aktuellen Themen wie
  • Schutz der Urwälder vor Abholzen
  • stärkere Verwendung von Produkten aus Recyclingpapier
  • Atomausstieg
  • Vorteile erneuerbarer Energiearten
  • Mikroplastik
  • Schutz der Meere vor Überfischung
  • Vegetarischer Donnerstag in Aachen
Dabei bestimmen Sie selbst, mit wie viel Zeit und Energie Sie sich einsetzen wollen.
Unsere Gruppe trifft sich in der Regel an jedem 3. Montag im Monat von 17.30 - 19.00 Uhr zum Gedankenaustausch und zur Planung weiterer Aktionen im Büro im Welthaus. 
Interessierte sind herzlich willkommen, Email oder Anruf genügt!